Datenschutzerklärung

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Segelflug Club Lauf e.V.
Lillinghof 20
91220 Schnaittach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Weitere wichtige Informationen finden sich auch in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

 

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.
Man kann unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Wenn man sich für eine Registrierung entscheidet, sich also als Mitglied (registrierter Benutzer) anmeldet, kann man im individuellen Benutzerprofil persönlichen Informationen hinterlegen. Es unterliegt der freien Entscheidung, ob diese Daten eingegeben werden. Da versucht wird, für eine Nutzung des Angebots so wenig wie möglich personenbezogene Daten zu erheben, reicht für eine Registrierung die Angabe eines Namens - unter dem man als Mitglied geführt wird und der nicht mit dem realen Namen übereinstimmen muss - und die Angabe der E-Mail-Adresse, an die das Kennwort geschickt wird, aus.
Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.
In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden serverseitig folgende Daten gespeichert:

  • Browsertyp und -version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Domainnamen Ihres Internetproviders
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Loginname eines angemeldeten Mitglieds
  • IP-Adresse

Die IP-Adresse wird nach 24 Stunden anonymisiert, dazu wird das letzte Oktet genullt. Eine personenbezogene Verwertung ist mit diesen Informationen nicht möglich.
Wir nutzen diese Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur Kundenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.

Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze für die Optimierung unserer Webseite bleibt vorbehalten.

 

Weitergabe personenbezogener Daten
Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Webseite.
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur

  • bei Erteilung Ihrer ausdrücklichen Einwilligung,
  • wenn die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • oder wenn die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist.

 

Recht auf Auskunft, Sperrung und Löschung
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung.
Das gilt auch für Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder das Löschen Ihrer bei uns gespeicherten Daten.
Für den Fall, dass Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht gelöscht werden dürfen, haben Sie das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung.

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen.
Senden Sie uns dazu eine formlose Mitteilung per E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.
Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Ihres Wohnsitzes.
Eine Liste der Datenschutzbeauftragten mit deren Kontaktdaten finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.
Wird eine direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen gewünscht, erfolgt dies nur, wenn es technisch möglich ist.

 

Automatische Löschung der Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, wie dies für die hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen.
Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden Ihre Daten unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

 

Cookies
Auf unserem Internetauftritt werden so genannte Cookies eingesetzt. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren.
Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.
Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können.
Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen stehen dann allerdings nicht mehr zur Verfügung.

 

Kontaktformular
Bei Anfragen per E-Mail oder Kontaktformular erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung.
Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

 

SSL-Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von vertraulichen Inhalten verwenden wir ein dem aktuellen Stand der Technik entsprechendes Verschlüsselungsverfahren über HTTPS.
Die verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile und an dem Wechsel in der Adresszeile von "http://" nach "https://".
Wenn die SSL- Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Google Maps
Wir verwenden die Google Maps API für die Nutzung des darin integrierten Routenplaners und der visuellen Darstellung unseres Flugplatzes. Für diese Nutzung ist es notwendig, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird.
Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung und an einer leichten Auffindbarkeit unseres Flugplatzes. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

 

Minderjährige
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

 

Links zu anderen Websites
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

Beiträge
Die Beiträge auf unserer Seite sind für jeden zugänglich. Beiträge sollten vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüft werden, ob sie Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit zugreifbar.

 

Videoüberwachung
Auf dem Fluggelände des SFC-Lauf-Lillinghof werden drei Web-Cams betrieben, die durch Schilder gekennzeichnet sind. Sie dienen zur Zutrittskontrolle, Schutz des Eigentums, Sicherheit der Mitglieder und Wahrung des Hausrechts.
Die Dauer der anlasslosen Speicherung beträgt 6 Tage. Im Falle eines Vorfalles (Vandalismus, Einbruch etc.) werden Daten darüber hinaus gesichert, bis die Daten nicht mehr erforderlich sind.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Um stets den aktuellen, rechtlichen Anforderungen zu entsprechen, behalten wir uns eine Anpassung der Datenschutzerklärung vor. Das gilt auch bei Einführungen neuer Services auf unserer Webseite.
Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserem Verein:
Stefan Schubert 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sicherheitshinweis
Wir sind bemüht Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.